Hier möchten wir Sie über herausragende Ereignisse im Hause Erhardi informieren, damit Sie sich davon überzeugen können: es handelt sich hier um eine lebendige Firma, die stets bemüht ist sich weiter zu entwickeln. Neues kann nur entstehen, wenn Ideen auf einen fruchtbaren Boden fallen. Unsere Mitarbeiter leisten täglich Ihren Beitrag, damit Neues wachsen kann.

PSO-Zertifizierung

29.09.2011

Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt!

Im August bekam Erhardi Druck Besuch vom Verband Druck und Medien Bayern e.V.. Herr Dirk Müller (Technikberater, VDMB) war angereist um die Arbeitsabläufe und Mitarbeiter im Unternehmen auf die Einhaltung der PSO-Richtlinien zu prüfen. Bei diesem Audit ging es darum, die bestehende PSO-Zertifizierung zu bestätigen.

Der ProzessStandard Offsetdruck (PSO) ist für den Laien ausgedrückt die Beschreibung einer industriell orientierten und standardisierten Verfahrensweise bei der Fertigung von Druckerzeugnissen. Ziel ist es, den heutigen Produktionsprozess so effizient wie möglich zu formen und gleichzeitig dafür Sorge zu tragen, dass Zwischen- und Endergebnisse eine vorherbestimmte Farbqualität aufweisen. Für die Kunden von Erhardi Druck bedeutet dies eine jederzeit reproduzierbare Qualität auf höchstem Niveau! Daraus resultiert ein hohes Maß an Produktionssicherheit für die Druckerei und damit ihren Kunden.

Unter der Federführung von PrePress Leiter Florian Knörl konnte nun der Beweis erbracht werden, dass die "Erhardi's" ihre Technik im Griff haben. Nach den strengen Auswertungen beim Verband und der Fogra konnte Herr Dirk Müller nun die Zertifizierungs-Urkunde an die Geschäftsleitung übergeben.